Sonntag, 1. Januar 2017

[Special] Die Lovelybox im Dezember 2016

Hey ihr Lieben,

ihr merkt, ich bin etwas im Rückstand. Aufgrund meines Privatlebens in dem es doch einige Turbulenzen gab, ließ es sich leider nicht ändern.

Als erstes möchte ich euch ein glückliches, gesundes und neues Jahr voller wunderschöner Momente wünschen.
Macht das Beste daraus und lebt und liebt so wie ihr es möchtet.
Denn jeder entscheidet selbst, was das Leben für ihn bereithält.

Aber nun zum eigentlichen Beitrag :)
Ich hatte das Glück, eine der Auserwählten zu sein, die im Dezember die Lovelybox erhalten haben.
Ich glaub, sie wissen genau das ich Köchin bin.
Wie soll ich mir das sonst erklären.



Die Lovelybox im Dezember stand unter dem Motto: Hobbyköche, Feinschmecker und Küchenfeen
Die darin enthaltenen Bücher machen total Lust aufs kochen und ich freu mich schon darauf, wenn ich die zahlreichen Rezepte mithilfe meiner Kinder ausprobieren werde.
Das wird ein Fest werden.


Doch nun möchte ich euch auch etwas mehr über die einzelnen Bücher erzählen.


Voll fett kochen von Pia Westermann



Hardcover 19,99€, 160 Seiten, ISBN: 9783833855634

Inhalt:
" Sündige Soulfood-Rezepte für Tage, an denen die Seele durchhängt und der Magen knurrt oder auch einfach für Genießer und die Lust am Essen.

Es gibt seltsame Dinge auf dieser Welt - auch und gerade, wenn es ums Essen geht. Der neuste Trend aus Korea zum Beispiel nennt sich Mok-Bang: Menschen filmen sich beim Essen - vor allem lecker-ungesunder Dinge -, und Tausende schauen via Internet live dabei zu. Aber: Nur zuschauen, wenn andere genießen? Und überhaupt: Was ist an den Tagen, an denen Seele und Magen nach Soulfood rufen? Nach Eiern, Käse, Speck und Schokolade? Da darf, da muss es einfach sein: Voll fett kochen und voll fett genießen! Low Carb und Fitness-Studio stehen morgen wieder auf dem Programm, heute gibt es Verbotenes und verboten Gutes: Double-Cheese-Omelette, Käsepolenta mit Pulled Chicken, Churro-Schoko-Waffeln und und und. Zum Alleine-Essen oder mit der besten Freundin, aus Frust oder aus purer Lust am Genuss. Und wer dennoch lieber nur Schauen möchte: Mit seiner coolen Aufmachung und den Mmmh-Foodfotos ist das Buch auch optisch reinstes Soulfood - und viel, viel besser als Mok-Bang
Quelle: http://www.gu.de/buecher/kochbuecher/geniesserkueche/1146189-voll-fett-kochen/




Schrot & Korn Kochbuch
vegetarisch, vegan, saisonal



Hardcover 19,99€, 190 Seiten, 99 Farbfotos, ISBN: 978-3-8001-0826-8

Inhalt:
"Brunnenkresse, Spinat, Löwenzahn im Frühling. Paprika, Artischocken, Tomaten im Sommer. Schwarzwurzeln, Rüben und Rosenkohl im Herbst. Grünkohl und Co. im Winter. Alles am besten zu seiner Zeit – so ist Genuss garantiert. Sie möchten aus saisonalen und möglichst regionalen Produkten etwas Leckeres kochen? Wunderbar – genießen Sie Rote-Bete-Apfelsuppe, Erdbeer-Spinat-Salat, Kürbistarte oder Klassiker wie Linsen und Spätzle. Alle Gerichte sind saisonal sortiert und vegetarisch oder vegan. Ob Suppen, Salate, deftige Hauptspeisen oder köstliche Desserts – rund 80 Rezepte schmecken der ganzen Familie. "
Quelle: http://www.ulmer.de/SchrotKorn-Kochbuch,L1VMTUVSU0hPUF9ERVRBSUw_U0hPUF9JRD01MDM4MDgwJk1JRD0zMjEw.html




Selbstgemacht - Das Buch

Hardcover 14,95€, 200 Seiten, EDEKA, Marktkauf und im Buchhandel erhältlich


Inhalt:
"Wie koche ich die perfekte Hühnersuppe? Wie setzt man einen Sauerteig an? Und wie gelingt hausgemachter Ketchup? „Selbstgemacht – Das Buch“ zeigt, wie es geht!

Auf 200 Seiten mit mehr als 150 Rezepten lernen Sie, wie man aus Früchten köstliche Konfitüren kocht, wie man Gemüse würzig einlegt oder sauer fermentiert, wie man Fisch zu Hause räuchert oder beizt, wie man leckeres Brot und noch besseren Kuchen backt, wie man gesunde Smoothies und frische Limonaden mixt, wie man Eis gefriert und Chips frittiert.

Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen und ausführliche Warenkunden sorgen dafür, dass alles garantiert gelingt. Der Saisonkalender hilft Ihnen beim Einkauf der richtigen Zutaten. Wie lange Sie die hausgemachten Leckerbissen aufbewahren können, verrät ein Blick in die Haltbarkeitstabelle. Und für alle, die gern mit anderen teilen, gibt’s kreative Ideen und schlaue Tipps zum Verpacken und Verschenken der selbstgemachten Köstlichkeiten.

Ob Profi oder Anfänger - mit „Selbstgemacht – Das Buch“ werden auch Sie zum Selbermacher! Also, worauf warten Sie noch?
Quelle: https://www.edeka.de/services/edeka-medien/selbstgemacht/selbstgemacht.jsp

Ich habe mich wirklich wahnsinnig über diesen Gewinn gefreut und juchu, endlich wieder Lesezeichen von Lovelybooks 😍

Hätte ihr denn auch Interesse daran, wenn ich auch hin und wieder Rezepte posten würde?
Egal ob es um backen oder kochen geht.
Denn gerade backen ist eine große Leidenschaft von mir.

Welches der Bücher würde denn euewr Interesse als erstes erwecken?

Kocht und backt ihr auch gern und was gefällt euch besonders daran?

Ich freu mich auf euer Feedback ♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen