Montag, 19. September 2016

[Blogtour] Lichtgeboren von E.F. v. Hainwald/Tag 1

Hallo meine Lieben,

Ich darf heute den Startschuss zu einer ganz besonderen Blogtour geben.
Wir werden euch nicht nur das neue Buch von E.F. v. Hainwald näherbringen und euch nach Madina entführen. Nein, nur hier bekommt ihr ganz spezielle Infos zum Buch, die ihr sonst nicht erhaltet.



Mich hat dieses Leseerlebnis völlig begeistert und mit seiner Magie berauscht und ich hoffe, wir werden eure Neugier darauf schüren können.
Doch bevor ich mit der Buchvorstellung beginne, gibt es noch den kompletten Tourplan für euch.

Tourdaten
19.09. - Buchvorstellung bei mir
20.09. - Einblick in Madina und seine Kultur wie auch Umgebung bei Bianca von Bibilotta
21.09. - Hintergründe in die Heilkunst bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen
22.09. - Charaktervorstellung bei Anja von Bambinis Bücherzauber
23.09. - Musikalische Untermalung bei Nicole von Little Mythica´s Buchwelten
24.09. - Zeemira und Jal + Friends im Interview bei Jacqueline von Lines Bücherwelt
25.09. - Autoreninterview bei Teja von Gwynny´s Lesezauber

 Bei Facebook findet auch eine Releaseparty statt, die ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet.






Lichtgeboren von E.F. v. Hainwald


Genre: Fantasy, 253 Seiten
 Preis: Ebook vom 19.09. - 03.10. für 1,99€ danach 2,99€
Taschenbuch 9,90€
>> Die Schmuckausgaben von uns gibt es nur bei Verlosungen <<
 ISBN: 978-3-7396-7415-5


Kurzbeschreibung:
Ihr werdet entführt in eine magische Welt die mit einem malerischen Setting und zwei Charakteren besticht, die völlig faszinieren.

Geboren mit den Fähigkeiten einer Heilerin, sollte für Zeemira die Zukunft wunderbar aussehen – sind Lichtgeborene doch selbst in der Zunft der Priesterinnen rar und hochrespektiert.
Doch so sehr ihr Äußeres ihre innewohnende Kraft bezeugt, so stark zeigt es auch die unrühmlichen Umstände ihrer Zeugung. Sie ist das Kind einer Hohepriesterin und eines fremdländischen Nomaden, weshalb sie von den anderen nur abschätzig Pirri – flammendes Haar – genannt wird.



Die Gabe von Zeemira ist sehr faszinierend, interessant und facettenreich gestaltet. Doch wenn man so eine Macht hat,ergeben sich daraus auch Sonnen- wie Schattenseiten.
Auf Zeemira wartet ein steiniger Weg, der ihr alles abverlangen wird, ihr aber auch mehr schenken wird, als es zunächst scheint.

Sie hat das feste Ziel eine Hohepriesterin zu werden, denn dann werden alle Menschen sie endlich respektieren und erkennen, dass die Herkunft kein Urteil über einen Menschen fällt.
Als sie sich jedoch erneut ablenken lässt und in einer Schlacht gegen die furchterregenden Masakh mehrere Soldaten unter ihrer Obhut sterben, ist ihre Zukunft ungewiss – Madina, eine Wüstenstadt unter dem Schutz eines uralten Artefaktes – duldet keine unnützen Lasten.

Wie ihr richtig vermutet geht es sehr actionreich zu.Dadurch wird der Adrenalinspiegel in die Höhe katapultiert. Es sorgt für unheimlich viel Nervenkitzel und der Spannungslevel wird dabei immer höher.
Denn nichts ist so, wie es zum Anfang scheint.

Als sie auf der Suche nach einer neuen Aufgabe den in den Tag hineinlebenden Krieger Jaleel und seine Kameraden kennenlernt, scheinen ihre Sorgen weit entfernt. Im Alltag eines Soldatenlebens ist kein Platz für Zukunftsängste, denn jeder Tag kann der Letzte sein.



Der Autor schafft es nicht nur den Ernst der Lage begreiflich zu machen, er zeigt auch mit humorvollen und charmanten Szenen, das, daß Leben viel mehr bereithält, als man annimmt. Man schmunzelt, man lacht und genießt die Zeit der Unbeschwertheit.

Sie ahnt jedoch nicht, dass ihre Gefühle zu ihm ihr Schicksal auf unvorhergesehene Weise bestimmen werden.

Hier wird euch ein Fantasy-Abenteuer präsentiert, das alles vereint um in einen Sog zu verfallen.
Ausdrucksstarke Charaktere, eine spannende und wendungsreiche Handlung und vor allem ein atemberaubendes und malerisches Setting.

Lasst euch in die Welt von Madina entführen und erlebt mit Zeemira und Jal aufregende Abenteuer voller Nervenkitzel und tiefen Emotionen.


Leserstimmen

Mit "Lichtgeboren" ist dem Autoren ein packendes und süchtig machendes Fantasyabenteurer gelungen welches mich auf ganzer Linie überzeugt hat. Ein toller Schreibstil, eine packende Handlung und wundervolle Charaktere machen dieses Buch zu etwas ganz besonderen. Von mir bekommt dieses Buch die volle Punktzahl.
 Jacqueline von Lines Bücherwelt

Schaltet das Kopfkino ein und lasst euch treiben in eine Wüstenstadt namens Madina. Trinkt Wein und tanzt durch die Straßen. Aber passt auf die Krieger auf, die euch an die Wäsche wollen 
Die komplette Rezension von Nicole von Little Mytica´s Buchwelten

Ein gelungenes Debüt mit einer Mischung aus Dystopie, Fantasy, Romantik und Freundschaft. Ganz nach meinem Geschmack – mehr davon, bitte
Die komplette Rezension von Teja von Gwynny´s Lesezauber

Spannende Fantasygeschichte in einer faszinierenden Welt. Der Leser kann die sympathischen Figuren auf ihrem steinigen und emotionalen Weg begleiten. Obwohl die Handlung in sich geschlossen wirkt, hoffe ich, dass die Geschichte von Zeemira und Jal noch nicht zuende erzählt ist.
 Anja von Bambinis Bücherzauber

Der Schreibstil von E.F. v. Hainwald ist einfach, bildgewaltig und hat mich auf liebevolle Art und Weise nach Madina geführt. Dort wurde ich mit wunderschönen, ausschmückenden Beschreibungen herumgeführt und hatte während dem Lesen die Bilder regelrecht vor mir. Anhand der Karte von Madina, die sich in jedem Buch befindet, konnte ich mich immer schnell mal orientieren und hab mich super aufgehoben und begleitet gefühlt.

 Eine Geschichte über eine Welt mit vielen Geheimnissen, einer Liebe die stärker ist als die Angst und zwei Menschen die ihren Weg finden.... 
Absolut Klasse umgesetzt und für mich Suchtfaktor!!! 
Ein Debüt das mich auf viel mehr von dieser fantastische Geschichte hoffen lässt. 
Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen 


Meine Rezension findet ihr >>hier<<



Das Gewinnspiel

1-3 Preis
Je 1 Buch (Schmuckausgabe mit Golddruck, signiert) +Lesezeichen



4-5 Preis
Je ein Ebook (epub oder mobiformat)



6.Preis
1 Tasse passend zu "Lichtgeboren"



7-10.Preis
Je 1 Lesezeichen zu "Lichtgeboren"







Um in den Lostopf zu hüpfen, Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!! Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail  an Susanne senden (Bücher aus dem Feenbrunnen)
Mail: Firebird800@web.de
Betreff: Blogtour ,,Lichtgeboren’'

Welcher Aspekt dieses Romans macht euch besonders neugierig die Welt in der es spielt oder doch eher die Liebesgeschichte und warum?


Teilnahmebedingungen:
Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
Keine Haftung für den Postversand
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
Jeder Teilnehmer der an allen Stationen der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 7 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
Die Blogtour läuft vom 19. September 2016 – 25. September 2016
Das Gewinnspiel endet am 25.09.2016 um 23:59 Uhr
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 26.09.2016 im laufe des Tages!

Eure Susi Aly 

Kommentare:

  1. Eindeutig zuerst die Wüstenwelt, in der das Buch spielt! Ich stelle mir eine fazinierende, märchenhafte und doch gnadenlos harte Welt vor. Klingt sehr spannend!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susi,

    danke für diese schöne Vorstellung. Ich finde ja die Bilder zum Buch und das Cover schon total schön *_*

    Mich macht auch eher das Setting neugierig. Eine Wüstenwelt mit Soldaten, Hohenpriesterinnen und Magie macht mich einfach total neugierig. Ich liebe ja Fantasy-Bücher und dieses klingt einfach magische und zauberhaft.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :-)

    Also für mich ist es die Welt in der es spielt was mich so neugierig auf die Geschichte macht und gerne bei der Blogtour dabei bin und mich freue auf das was ich noch so erfahren darf!
    Gerne mein Glück für die wundervollen gewinne außer dem ebook versuche da ich keine ebooks lesen kann und sie auch beim lesen nicht mag!

    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Tag,

    es gibt mehrere Komponenten....1. eine Wüsten..Stadt/Land, weckt bei mir die Neugier, wie kann man da überhaupt leben, gab es keinen anderen, möglicherweise nicht so lebensfeindlichen Ort.....

    2. es wird von Geheimnissen erzählt auch ein Punkt, der mein Interesse weckt

    3. und das Mädchen Zeemira, selber das ein bestimmtes Ziel hat, aber dabei läuft einiges schief wohl in der Folge.

    So das sind meine drei persönlichen Punkte gewesen.

    Danke an die heutige Bloggerin für diesen interessanten Einstieg.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  5. Hallo^^
    also erstmal danke für den tollen Beitrag und die Vorstellung vom Buch.
    Mir gefällt,dass es sich in einer Wüstenstadt abspielt.
    Die liebesgeschichte tut ihr übriges^^ Die Magie darf auch nicht fehlen.
    Das sind alles dinge die ein gutes Fantasy Buch ausmachen.Ich liebe Fantasy.
    LG Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Huhu ich muss sagen beide Aspekte. Schließlich gehören sie zusammen. Wenn alles rund ist wäre die Lovestory in einer anderen Welt vllt weniger stimmig. LG julia

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Bücher, die eine Liebesgeschichte beinhalten, aber sie soll auch spannend und actionreich sein und auf diese scheint all dies zuzutreffen. Die Idee mit der Hohepriesterin und der Gabe finde ich super. Ich bin neugierig. Von dem Buch habe ich bisher noch nichts gehört.
    Louise

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    danke für deinen tollen Beitrag, ich bin schon sehr gespannt mehr über die Geschichte zu erfahren.
    Mich interessiert die Welt in der Zeemira lebt, das Leben von Zeemira und allgemein das Leben in ihrer Welt scheint nicht einfach zu sein. Auch interessiert mich wie sich die Liebesgeschichte zwischen ihr und Jal entwickelt.

    Liebe Grüße

    Marianne P

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Danke für deinen tollen Beitrag��
    Ich bin auch auf die Wüste gespannt und welche Fähigkeiten und Magie in Lichtgeboren zusammenkommen.
    Das was ich bis jetzt gelesen habe und die tollen Bilder machen Lust auf mehr.
    Lieber Gruß Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Also ich muss sagen mich hat beides total neugierig gemacht.
    Zum einen die Welt. Bei dem Cover muss ich doch wissen wie diese in der Geschichte ist. Kann man wirklich in ´ner Wüste leben? ;)
    Und gegen Liebesgeschichten habe ich nie was. :D

    LG und weiter so mit der Tour! <3
    Bella

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ja nun kein Freund von Liebesgeschichten - die müssen schon echt gut gemacht sein^^ Was ich aber total liebe, ist das Flair der arabischen Wüstenwelt, die im Buch offenbar vermittelt wird (ich habe zuerst den Artikel über Madina gelesen - damit habt ihr mich erwischt! :P). Die schwierigen Lebensumstände stehen da im Kontrast zu bunten Gewürzen, Menschentreiben auf völlig überfüllten Märkten, unbarmherzigen Wachen und Söldnern und, und, und... Ich würde mir wünschen, dass dieser Emotionscocktail auch im Buch so toll rüberkommt, wie ich es mir vorstelle^^

    Ich wünsche euch Schreiberlingen noch viel Spaß bei der Blogtour, einen schönen Auftakt habt ihr ja schonmal geschafft! :)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich finde die Welt in der die Geschichte spielt sehr spannend, aber auch die Lovestory interessiert mich natürlich. ;)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    danke für deinen tollen Beitrag.
    Das Cover finde ich fantastisch, es macht neugierig und ich bin schon sehr gespannt mehr über die Geschichte zu erfahren.
    Mich interessiert das Artefakt und welche Auswirkungen es auf die Menschen hat die dort Leben.
    Natürlich auch die Liebesgeschichte und wie es mit Zeemira und Jaleel weiter geht.

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  14. Ahoy Susi,

    ich mag zwar schöne Liebesgeschichten, aber da es davon viele gibt, macht mich an diesem Buch vor allem das Wüstensetting und auch das bezaubernde Cover neugierig *-*

    LG, Mary <3

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    ich liebe Fantasy. Die Geheimnisse, die Gabe, die und die Hohepriesterinnen und natürlich die Magie machen mich sehr neugierig.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  16. In diesem Fall ist es hauptsäclich das Setting in der Wüstenstadt, das interessant klingt.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    bei mir ist es eher die Kombination, da ich einerseits die Fantasy-Elemente total mag, mir aber in manchen klassischen Fantasy-Romanen die Liebesgeschichte etwas fehlt, diese bei diesem Buch ab vorhanden ist :)

    LG

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde der Mix aus beiden klingt doch recht spannend und faszinierend. Außerdem gefällt mir das Cover richtig gut. :)

    ♥liche Grüße - Lenchen
    lenchens.testereiwahnsinn@gmail.com

    AntwortenLöschen
  19. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag zur Blogtour! Mich fasziniert an dem Buch vor allem die fantastische Welt, in die das Buch führt, sowie die interessanten Charaktere und ihre Fähigkeiten.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen