Freitag, 23. September 2016

[Bloggeraktion] Mitternachtschallenge: Erlebt eine unheimliche spannende Lesenacht

Hey meine Lieben,

Ja , jetzt gibt es keine Rezension :)
Und zwar möchte ich euch heute auf eine Aktion aufmerksam machen, die die dtv-Verlagsgesellschaft gestartet hat.
Eine Mitternachtschallenge, die verspricht unheimlich gruselig zu werden.



Ich kann euch sagen, mein Interesse war sofort erwacht. Wie viele ja wissen, liebe ich Krimis und Thriller, daher ist es selbstredend das ich auch hier unbbedingt sofort teilnehmen muss.

Ja, ihr werdet euch fragen, um was geht es denn bitte?

Es geht um das Debut von Ruth Ware, denn sie hat einen ziemlich interessanten und vielversprechend klingenden Thriller verfasst.
 
Bereits das Cover, hat Gänsehaut pur bei mir ausgelöst.
Ich habe bereits die ersten 2 Kapitel der Leseprobe gelesen und diese hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ihr Schreibstil ist dabei wirklich schön fließend und der Inhalt macht eindeutig Lust auf mehr.

Nun möchte ich euch aber endlich zeigen, um welches Buch es dabei geht :)



Ruth Ware - Im dunklen, dunklen Wald

 Genre: Thriller, 384 Seiten
Erscheinungstermin: 23.September 2016
ISBN: 978-3-423-26123-4
Preis: Taschenbuch 15,90€, Ebook 12,99€
Verlag: dtv




Kurzbeschreibung:

" Eine bizarre Junggesellinnenparty. Ein Spiel, das aus dem Ruder läuft.
Manche Partys sind gut, manche sind schlecht. Diese hier ist tödlich.
Als Nora, 26, eine Einladung zum Junggesellinnenabschied ihrer ehemals besten Freundin Clare bekommt, ist sie mehr als überrascht. Sie hat Clare seit zehn Jahren nicht gesehen. Seit dem Vorfall damals, den Nora nie ganz überwunden hat...
Und jetzt aus heiterem Himmel diese Einladung.
Ein idyllisches Wochenende in einem Haus tief in den winterlichen Wäldern Nordenglands ist geplant.
Was kann es schon schaden?
Nora gibt sich einen Ruck und fährt hin. Doch etwas geht schief.
Grauenvoll schief.
Quelle: https://www.dtv.de/buch/ruth-ware-im-dunklen-dunklen-wald-26123/

Zu dieser Aktion wurden mir zwei Fragen gestellt, hier sind meine Antworten :)


Wo feiert Clare ihren Jungesellinnenabschied?
Clare feiert ihn in Northumberland (im Norden Englands). Nora wird von Clares Trauzeugin dazu eingeladen, ein Wochenende dort zu verbringen.
Und jetzt wird es richtig interessant.
Buff.. Nora hat seit Jahren keinen Kontakt mehr zu Clare. Da laufen die Gedanken gleich Amok bei mir und das Kopfkino erst...
Boah ich bin so gespannt, was sich noch dahinter verbirgt.

Wo würde ich meinen Jungesellinnenabschied feiern bzw. hab ihn gefeiert?
Ich traue es mich gar nicht zu sagen, aber ich bin jetzt seit fast 13 Jahren (am 4.10. ist der 13.) verheiratet und ich hatte keinen Jugesellinnenabschied. Warum, kann ich gar nicht so genau sagen. Vielleicht weil ich hochschwanger war. Aber genau weiß ich es echt nicht mehr.
Ich glaub,wenn ich einen gemacht hätte, dann wohl zuhause mit einer spaßigen Feier oder ich wäre ganz normal ausgegangen.


Jetzt würde mich natürlich abhängig von der Aktion interessieren, wie das bei euch war?
Seid ihr eher der Partygänger, oder Einzelgänger oder mögt ihr es völlig ausgefallen?
Eure Meinungen würden mich wirklich wahnsinnig interessieren :)

Schaut euch unbedingt das Online-Special an


Ich bin sowas von gespannt denn es warten viele Infos auf uns, die der Verlag auf den Social Media Kanälen zeigt.
Also haltet unbedingt die Augen offen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen