Dienstag, 10. Mai 2016

[Rezension] Carrie Price - Make it Count:Sommersturm

Autor: Carrie Price
Titel: Make it Count: Sommersturm
Teil einer Reihe: Make it Count - Band 4
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesromane
Erschienen: 1. April 2016
Verlag: Knaur TB
ISBN: 978-3426518144
Seitenanzahl: 304
Preis: Taschenbuch 8,99€, Ebook 8,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle: http://www.droemer-knaur.de/buch/8572208/make-it-count-sommersturm

>> Beim Verlag kaufen <<
>> Bei Amazon kaufen << 





"Romantisch und sexy – Band 4 der „Make it count“-Reihe

Jen und Patrick könnten unterschiedlicher nicht sein. Jen hat alles. Sie ist bildhübsch, eine vorbildliche Tochter aus wohlhabender Familie und die absolute Musterstudentin. Sie wirkt rundum glücklich. Das große Glück hat Patrick nie erlebt, er glaubt nicht daran. Um seine Herkunft macht er in Oceanside ein großes Geheimnis, seine Gefühle hat er weggesperrt. Doch dann ist da dieser winzige Moment, der einen Sommersturm auslöst und Jens und Patricks Herzen zum Rasen bringt. Kann eine flüchtige Begegnung alles verändern? Oder ist es doch nur eine Träumerei, die an der Realität zerbrechen wird?"
Quelle: http://www.droemer-knaur.de/buch/8572208/make-it-count-sommersturm





Ich liebe die Reihe die in Oceanside spielt und daher habe ich mich sehr gefreut zurückzukehren, an diesen einzgartigen unverwechselbaren Ort.
Bereits zum Anfang hat mich diese unheimliche traurige und einsame Atmosphäre mitten ins Herz getroffen.
Dabei hatte ich auch das Gefühl ich könnte den Wind in den Haaren spüren.
Es ist ein ganz bestimmtes Gefühl, daß mich immer wieder trifft, wenn ich diesen Ort und seine Menschen wiedersehe.
In diesem Band geht es um Jen und Patrick.
Zwei Menschen die gegensätzlicher nicht sein können, aber die doch auf magische Art und Weise einfach zusammengehören.
Jen stammt aus reichem Hause, während Patrick ein Rebell ist und eher das Gegenteil verkörpert.
Ziehen sie sich deswegen so an?
Eigentlich nicht.
Es ist ein Blick.
Ein Gefühl.
Und plötzlich ist nichts mehr wie es war.
Die beiden haben mich unheimlich mit ihrer Traurigkeit und ihrer Wehmut, sowie ihren tiefen Gefühlen füreinander berührt.
Keiner von beiden hatte es einfach im Leben. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, daß mit viel Schmerz und Leid verbunden ist.
Ihr Hintergrund ist schmerzhaft und hat mich leiden und verzweifeln lassen.
Ich habe ihre Geschichte so sehr genossen.
Sie ist voller Tiefe und hat unendlich viel Gefühl.
Es ist viel mehr als nur ein Liebesgeschichte.
Es ist eine Offenbarung, eine Leidenschaft, die allen Widrigkeiten trotzt.
Dabei spielt Vertrauen, Stärke und Zusammenhalt eine große Rolle.
Sie haben hier einiges zu meistern und wachsen daran.
Sie müssen kämpfen, immer wieder aufs neue.
Aber werden sie es schaffen?
Dieses Buch hat mich selbst auch mit Traurigkeit erfüllt. Ich hab so gezittert und gelitten und gerade das Ende hat mich unendlich ergriffen, so daß ich in Tränen ausbrach.
Aber dieses Buch hat mir nicht nur Hoffnung und Glück beschert.
Es gab auch eine Person die hat mich unglaublich wütend gemacht. Ich hätte wirklich aus der Haut fahren können. Aber auch solche Dinge gehören dazu und gerade das macht es authentisch.
Das einzige negative, ich muss wieder Abschied von Oceanside nehmen.
Liebe Carrie Price, danke für diese tolle Geschichte, die einfach alles verändern kann.
Vor allem hat es mir eins gezeigt: Gib niemals deine Träume auf !
Die Beschreibungen die wirklich herrlich intensiv und lebendig sind, sind für mich immer wieder ein Erlebnis. Dadurch wirkt einfach alles noch echter auf mich.
Dabei möchte ich auch erwähnen, daß die Story keineswegs vorhersehbar ist, selbst am Ende erfährt man noch so einiges.

Hierbei erfahren wir die Perspektiven von Jen und Patrick, was ihnen mehr Raum und Tiefe schenkt. Sie haben mein Herz erobert und mich einfach vollkommen in den Bann gezogen.
Auch die Nebencharaktere sind einfach toll gezeichnet, allen voran Jackson. Ihn mochte ich besonders gern.
Die einzelnen Kapitel sind eher kurz gehalten.
Der Schreibstil der Autorin ist fließend und intensiv, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten.
Das Cover und der Titel passen einfach toll zum Buch.



Ich liebe, liebe Oceanside und diese Story ist etwas ganz besonderes.
Voller Wärme, Hingabe und mit unheimlich viel Gefühl.
Sie ist leidenschaftlich, sehr emotional und dramatisch.
Unbedingt lesen.
Ich vergebe 5 von 5 Punkten.


1 Kommentar:

  1. Nun hast du mich richtig neugierig gemacht.. Dies ist ja bereits Band 4. Haben dir die anderen drei Bände auch so gut gefallen? (:

    AntwortenLöschen