Freitag, 1. Mai 2015

Lesemonat April

Hallo meine Lieben,

diesmal bin ich früh dran :)
Ich habe bereits den April ausgewertet.
Es war ein doch sehr interessanter Monat.
Teil 2 und 3 der Matthew und Diana Trilogie von Deborah Harkness waren schon der Hammer, ebenso wie Sternenmeer von Tanja Voosen.
Aber ich habe mich diesmal für 2 Highlights entschieden.







Meine Highlights


 Charlotte Roth - Als der Himmel uns gehörte



Das war mein Megahighlight :)
Warum?
Ganz einfach, es ist eine so bewegende Geschichte, die in der Kriegszeit gespielt hat, die mich emotional ziemlich aufgewühlt und nachdenklich gemacht hat.
Es geht um Olympia, um eine tragische Liebe und um Familie.
Über eine sehr starke Frau, die mich so manches Mal überraschen konnte.
Es hat mir sehr gut gefallen und ich kann es jedem nur ans Herz legen.



Josh Malerman - Bird Box


Auch dieses Buch hat mir sehr gut gefallen.
Es ist mal etwas völlig anderes.
Aber was macht dieses Buch so besonders?
Mir hat vor allem gefallen, was dieses Buch aussagt. Man muss in dieses Buch reinhören, um es zu verstehen.
Auch der Abschluss hat mir gefallen.
Hier wird mit den Ängsten der Menschen gespielt.







Ich habe es geschafft 23 Bücher im April zu lesen.
So viel habe ich dieses Jahr in einem Monat noch nie gelesen.
Ich befinde mich momentan noch immer im Lesewahn :)
Ich mach das auch nicht absichtlich, gestern z.b. hatte ich einen lesefreien Tag, auch wenn ich mir am liebsten ein Buch genommen hätte. Aber ich habe es geschafft :)
Nehmt ihr euch auch mal lesefreie Tage?

Das Buch mit den wenigsten Seiten

Shea A´Taria - Rotes Haar, rotes Blut mit 112 Seiten


Das Buch mit den meisten Seiten

Deborah Harkness - Wo die Nacht beginnt mit 800 Seiten



Was habt ihr im April gelesen und was waren eure Highlights?

Ich bin sehr gespannt :)

Habt ihr vielleicht eins von meiner Liste gelesen und wie lauten eure Resultate?


Meine gelesenen Bücher im April

Mit einem Klick auf das jeweilige Cover kommt ihr zu meiner Rezension und allen nötigen Informationen zum Buch.














Eure Susi Aly

Kommentare:

  1. Hallo Süße :-)

    Wow, dein April kann sich sehen lassen! Ich ziehe meinen Hut :-)

    Liebe Grüße
    Line

    AntwortenLöschen
  2. 23 O.o der Wahnsinn, respekt. Das ist was absolut unmögliches für mich

    Statistiken im April

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    oh man, 23 Bücher, von sowas träume ich nur ;)
    Lesefreie Tage kann ich mir allerdings auch gar nicht erlauben, da ich hier gerade einen totalen Buchstau produziert habe.
    "Als der Himmel uns gehörte" kannte ich bisher gar nicht.
    Bird Box konnte mich leider nicht so richtig überzeugen, After truth und Sternenmeer haben mir aber auch gefallen :)

    LG
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Wow 23 gelesene Bücher in nur einem Monat...woher nimmst du die Zeit^^

    AntwortenLöschen