Mittwoch, 29. April 2015

Blogtour: Meine Schwiegermutter, das Chaos und die Liebe von Angelika Lauriel

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch ganz herzlich zur Blogtour "Meine Schwiegermutter, das Chaos und die Liebe" von Angelika Lauriel begrüßen.





 Die  Stationen  
29.04.
Vorstellung Band 1 und 2 und kurze Vorstellung der anderen Bücher bei mir
30.04.
 Stammbaum der Familie "mit Sprung" bei Barbara
1.05.
Protagonisten Interview mit Sanne bei Manja
2.05. 
Meine Kinder, das Chaos und ich - Aus dem alltäglichen Wahnsinn einer Mutter bei Mirjam
3.05.
Autoreninterview bei Ani
4.05.
Geschwisterliebe - oder doch nicht? bei Susanne
5.05.
 Illustratoren - oder wie erstelle ich Zeichnungen, die leben? bei Silke





Bei mir startet heute die Blogtour und ich möchte euch als erstes die zwei Bücher vorstellen um die es hier geht.

Mit Sanne und ihrer Chaosfamilie hat Angelika was ganz tolles geschaffen.
Es spiegelt den ganz alltäglichen Wahnsinn im Leben einer Mutter wieder. Mit viel Herz, Humor und Charme wird uns Sanne und ihre Chaosfamilie nähergebracht.
Ich liebe diese Reihe.
Warum?
Nun, es ist etwas womit sich jede Mutter identifizieren kann, denn viele erleben es selbst, mich eingeschlossen.
Nicht genauso, aber ähnlich.



                               Teil 1
Schüssel mit Sprung

Broschiert: 276 Seiten
Verlag:   bookshouse (15. Juli 2014)
als Ebook und Taschenbuch erhältlich

Kurzbeschreibung:
Welch eine Hiobsbotschaft: Sanne, glücklich verheiratete Mutter zweier Kinder, muss für drei Wochen die Schwiegereltern aufnehmen, weil deren Haus renoviert wird. Ex-Schuldirektor Matthias plant alles generalstabsmäßig durch und reagiert auf Unvorhergesehenes nervös, während Rosemi ihren Putzfimmel in vollen Zügen auslebt. Beide Eigenschaften liegen der künstlerisch arbeitenden Sanne nicht sehr. Wirklich kritisch wird es, als ihr Mann Axel plötzlich auf Geschäftsreise muss. Wie soll sie bloß zwischen den Hardcore-Alpinisten, ihrer eifersüchtigen Mutter und den meuternden Kindern heil hindurchnavigieren?
Das Chaos wächst, weil ihr ein arbeitsreicher Illustrationsauftrag erteilt wird. Unter solchen Umständen kann sie unmöglich auch noch Hausputz machen.
Als ein Unfall Sanne zu ein paar Tagen Ruhe im Alpiklinikum zwingt, denkt sie zuerst an einen Segen, wäre da nicht ihre Jugendliebe, die nun auch noch ihre Gefühlswelt auf den Kopf stellt. Ist Kai der edle Ritter, der zu ihrer Rettung aus dem Durcheinander eilt?

In diesem Teil wird uns Sanne und ihre Chaosfamilie nähergebracht. Wir erfahren worum es im zentralen geht und was die Hauptpersonen so liebenswert macht.
Wir kennen das doch alle. Schwiegereltern im Haus ist immer schwierig und so auch für Sanne. 
Doch nicht nur darum geht es, sondern auch um große Gefühle, die alles auf den Kopf stellen können.
Sanne ist Illustratorin und nebenbei noch Mutter und auch für den Haushalt zuständig.
Das allein ist schon ein Drahtseilakt, aber wenn dann noch gewisse Umstände zukommen ist Chaos vorprogrammiert.
Mit viel Witz und Charme hält uns dieses Buch in Atem und verschafft uns so manch lustigen Moment. Aber nicht alles im Leben ist immer locker und leicht, daher kommt auch die Ernsthaftigkeit und der Trubel nicht zu kurz.
Ich kann euch nur raten, lasst euch ein auf Sanne und ihre Chaosfamilie  und lasst euch in ihre Welt entführen.
Findet heraus, was es mit der Schüssel mit Sprung auf sich hat und was sie bedeutet.
Es ist ein Erlebnis, daß ihr nicht so schnell vergessen werdet.
Ich liebe sie bereits.




Teil 2
Meine Schwiegermutter, das Chaos und die Liebe

Broschiert: 316 Seiten
Verlag: bookshouse (6. Februar 2015) 
als Ebook und Taschenbuch erhältlich


Kurzbeschreibung:
Sanne gehts gut: Endlich ist ihr Zeichenatelier fertig, die Schwiegereltern wohnen wieder im eigenen Haus und mit den beiden Kindern und ihrem Mann läuft es prima.
Doch dann häufen sich die Ereignisse. Schwiegermama freut sich darauf, ihren siebzigsten Geburtstag in Sannes Haus zu feiern. Fortan beherrscht der große Tag das Leben der gesamten Familie. Dass die Zahl der geladenen Gäste täglich wächst, ist noch zu verschmerzen. Schwiegerpapa Matthias jedoch, der in dem Trubel immer ungehaltener wird, bereitet Sanne Sorgen. Plötzlich taucht auch noch Sannes kleine Schwester mit Kind und Hund auf, nistet sich bei ihr ein und fordert Aufmerksamkeit. Und Sannes Mutter? Sie hat nichts anderes im Kopf als ihren neuen Lebensgefährten.
Sanne flüchtet, indem sie ein virtuelles Tagebuch im Internet beginnt – sie bloggt. Natürlich muss sie auch ihre Illustrationen fristgerecht abliefern. Bald entgleitet ihr die Kontrolle über das Familienchaos. Wie soll sie da noch Zeit für die Liebe finden?  



Kaum sind die lieben Schwiegereltern wieder zuhause.
Steht auch schon der nächste Trubel ins Haus.
Sanne hat wieder allerhand zu managen, für Luft holen bleibt da wenig Zeit.
Rosis 70.Geburtstag steht ins Haus und er soll bei Sanne stattfinden, ihr Sohnemann wird erwachsen und ist verliebt. Ihre Tochter kommt in die Schule und auch da gibt es so manches Hindernis.
Aber Angelika Lauriel spricht nicht nur die üblichen alltäglichen Dinge an, sondern sie behandelt auch ernste Themen, die wirklich sehr wichtig sind und das macht sie hier auch deutlich.
Im 2.Teil ist nicht alles so lockerleicht, aber gerade dieser Aspekt zeigt die Veränderung an, die Sanne und ihre Chaosfamilien durchlaufen.
Erlebt mit Sanne ein weiteren Drahtseilakt, der sie so manches Mal die Nerven kostet.
Auch in diesem Teil steckt viel Herz und Liebe, die einzelnen Szenen stecken so voller Leben , das man meint, man wäre ein Teil davon.
Aber nicht nur die Charaktere verstehen zu bezaubern, sondern auch die Umgebung und Sannes Illustrationen zaubern ein Kopfkino hervor.
Die Leidenschaft, die Sannes Arbeit ausmacht, erfüllt auch den Leser voller Interesse und Leben.
Auch dieses Buch konnte mich auf ganzer Linie begeistern.
Seid ihr neugierig?
Ich hoffe doch sehr. Probiert es aus und ihr werdet begeistert sein.




Doch Angelika Lauriel schreibt nicht nur humorvolle Frauenromane. 
Sie schreibt auch Krimis und Gegenwartsliteratur.

Als erstes stelle ich euch eine weitere Reihe vor, die ich unheimlich gut finde.
Ich habe zwar nur den 2. Teil gelesen. Aber ich kann euch sagen, es sind Romane die einen leichten Krimitouch haben und alles joghurtleicht erscheinen lassen.



Bei Tränen Mord

Kurzbeschreibung:
Frühsommer in Saarlands heimlicher Hauptstadt Saarlouis. Die toughe Callcenter-Mitarbeiterin Lucy versteht die Welt nicht mehr. In ihrer Nähe sterben mehrere Menschen durch eigenartige Unfälle und alle haben sie kurz zuvor wüst beschimpft. Bald gilt sie als Hauptverdächtige. Die Tatsache, dass sie Kriminalkommissar und Traumtyp Frank Kraus genauso unwiderstehlich findet wie er sie, erleichtert die Ermittlungen nicht gerade. Ist Lucy etwa psychisch gestört? Oder war am Ende doch alles nur Zufall?







Der Tod steht mir nicht

Kurzbeschreibung
Träge liegt Lucys Heimatstadt Saarlouis in der Sommerhitze. Doch Lucys Puls erhöht sich schlagartig, als sie eines Tages beim Joggen in ein Feld ätzenden Bärenklaus gestoßen wird. Kurz darauf wird sie Opfer weiterer perfider Anschläge. Den Tod vor Augen beginnt Lucy, zehn Ziele zu formulieren, die sie vor ihrer Ermordung noch unbedingt erreichen will. Während ihr Freund, Kommissar Frank Kraus, mit seinem Partner fieberhaft den Attentäter verfolgt, beginnt für Lucy ein Wettlauf gegen die Zeit.






Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes.
Denn es ist ein sehr tiefsinniges Buch, daß zum nachdenken anregt und zutiefst berührt.



Frostgras

Kurzbeschreibung:
Die Begegnung mit einem Unbekannten, dessen Blick sie berührt, stellt das Leben der 18-jährigen Julia auf den Kopf. Als sie sein Notizbuch findet und darin auf poetische Texte und Zeichnungen stößt, die sie auf eigenartige Weise aufwühlen, ahnt sie, dass mehr dahinter steckt als eine Schwärmerei für einen hübschen Jungen. Eigentlich sollte Julia rundum zufrieden sein. Sie beginnt gerade ein Psychologiestudium, hat mit Paul einen treuen Freund, den sie schon seit Sandkasten­tagen kennt, und nabelt sich langsam, aber sicher von ihrer besitzergreifenden Mutter ab. Doch Julia ahnt, dass das fremde Tagebuch ein Familiengeheimnis birgt, mit dem auch sie verbunden ist. Ihre unermüdlichen Nachforschungen und die unbequemen Fragen, die Julia nicht nur sich selbst, sondern auch Paul und ihrer Mutter stellt, führen sie schließlich auf die Spur einer gigantischen Lüge. Darf sie Jan, den Fremden, lieben und wird sie ihrer Mutter noch trauen können? Julia setzt bei ihrer Suche alles aufs Spiel.

Phantanimal: Die Suche nach dem magischen Buch

Kurzbeschreibung:
Fabelwesen leben Seite an Seite mit den Menschen. Aber das geht nur gut, wenn sie unsichtbar bleiben. Doch was tun, wenn der Unsichtbarkeitszauber nach vielen Jahrhunderten nachlässt und das Leben der Fabelwesen in Gefahr ist? So geschieht es auf den britischen Inseln, und die ersten Sichtungen von vermeintlichen „Monstern“ versetzen die Menschen in Angst und Schrecken. Die Jagd beginnt. Die Fabelwesen entsenden einen Helden, der das „Magische Buch der Zaubersprüche“ finden muss, damit der Unsichtbarkeitszauber erneuert werden kann. Der uralte Formwandler Phantanimal macht sich auf diese Suche und trifft dabei auf neue Weggefährten. Der boshafte Fabelwolf Siegwulf jedoch will ihn dabei stoppen. Schließlich ist er der Auserwählte, der die Welt der Fabelwesen retten soll. Oder etwa nicht?

>> Hier kommt ihr zum Buch <<




 So ich hoffe, ihr habt Lust auf die Bücher der Autorin bekommen.

Bei dieser Blogtour gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen.





Dafür müsst ihr mir eine Frage beantworten:


Wieviele Kinder hat Sanne?



Der Gewinn




1.Preis
Ein Print von "Meine Schwiegermutter, das Chaos und die Liebe"

2. und 3. Preis
Ein Ebook nach Wahl
entweder "Schüssel mit Sprung" oder "Meine Schwiegermutter, das Chaos und die Liebe"

Alle Gewinner bekommen zusätzlich einen Schlüsselanhänger 



Um das Print oder eines der Ebooks zu gewinnen, müsst ihr nur auf den teilnehmenden Blogs kommentieren. Manchmal auch eine Frage beantworten.
Je öfter ihr kommentiert, desto größer sind eure Chancen.
Ihr habt Zeit bis zum 06.05.2015 um 18 Uhr, am folgenden Tag wird ausgelost.


Teilnahmebedingungen:

 Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland.
Gewinner werden per Mail benachrichtigt.




Morgen geht es dann weiter bei Barbara mit dem Stammbaum der Familie "mit Sprung".




Ich wünsch euch weiterhin viel Spaß bei der Blogtour und drück euch ganz feste die Daumen für das Gewinnspiel.

Eure Susi Aly


Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen,

    interessante welche Bücher die Autorin schon verfasst hat.

    Zur Frage : Sanne hat 2 Kinder.

    Allen einen schönen Mittwoch..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann beide Bücher empfehlen. Da ich sie schon habe, nehme ich natürlich nicht am Gewinnspiel teil. :-) Wünsche euch eine schöne Tour!

    AntwortenLöschen
  3. Sanne hat 2 Kinder. Ich wünsche noch einen schönen Mittwoch.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    die Bücher klingen ja alle sehr interessant :)
    Zur Frage: Sanne hat 2 Kinder.

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe beide Bücher begeistert gelesen, würde aber dennoch gerne für das Printbuch in den Lostopf hüpfen. Sanne hat zwei Kinder - von jeder Sorte eins. :D

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aly,

    auf das Buch habe ich schon lange einen Blick geworfen: Sanne hat zwei Kinder! Allerdings möchte ich nur für das Printbuch in den Lostopf hüpfen, da ich keinen reader besitze.

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Blogtour, Daniela

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ;)

    Durch eine Lesung bin ich auf 3 Bücher von Angelika aufmerksam geworden ;)

    Deswegen freu ich grad umso mehr, das es eine Blogtour zu zwei ihrer Bücher gibt ;)

    Sanne hat 2 Kinder ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Sie hat zwei Kinder :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    tolle Vorstellung :)

    Die Antwort auf die Frage lautet: Sanne hat zwei Kinder.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. hallo,sanne ist mutter zweier kinder.
    die bücher hören sich toll an.
    lg anja

    sina07ätweb.de

    AntwortenLöschen