Donnerstag, 15. Mai 2014

Gestern hab ich mir 2 Stunden Zeit genommen um meine Bücher gründlich und intensiv abzustauben.
Das ist sozusagen mein wöchentliches Pflichtprogramm und diesmal hatte ich Unterstützung von meiner fast 3jährigen Tochter.
 Sie hat es wie Mama gemacht.
 Schwupps, war sie verschwunden, hat ihre Bücher geholt und sie ebenfalls abgestaubt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen